.

Herzlich willkommen am Schönborn-Gymnasium Bruchsal

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule. Zur Kontaktaufnahme verwenden Sie bitte das Kontakt-Formular. Eine Informationsbroschüre (Größe: 2.77 MB; Downloads bisher: 7781; Letzter Download am: 15.10.2018) liegt zum Download bereit.

Studienfahrt Languedoc 2018

10.2018 Languedoc Pont du GardTraumhaftes Wetter, weite Strände, malerische Hafenstädte und Essen für echte Feinschmecker – Südfrankreich! Ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt, die auch jenseits des Augusts noch den Sommer erleben möchten. In diesen Genuss kamen auch wir im Rahmen der diesjährigen Studienfahrten des Schönborn Gymnasiums Bruchsal. Mit dabei waren siebzehn Schüler aus der gesamten Stufe der K2, begleitet von zwei Lehrerinnen, Sina Franken und Tanja Thern.

Am Morgen des 15. September hieß es früh aus dem Bett und ab in den Bus. Nach einer langen und auch etwas anstrengenden Fahrt kamen abends alle müde, aber voller Vorfreude in Palavas-les-Flots an. Dort warteten auf uns schöne Appartements direkt an der Strandpromenade und nur fußläufig vom Stadtkern der kleinen Hafenstadt entfernt. Palavas-les-Flots liegt circa 10 km südlich von Montpellier direkt am Meer und ist mit seinen schönen Gassen, guten Restaurants und nicht zuletzt seinem weitläufigen Strand ein beliebter Ort für Touristen. Sonntagmorgens ging es dann direkt los mit dem Programm. Geplant wurde dieses vor allem von Frau Franken, da diese selbst früher eine Zeit lang in Montpellier gelebt hatte und uns so keine Highlights und Insider-Tipps entgingen. Begleitet wurde das Programm der Studienfahrt auch von einer ganzen Reihe von Kurzreferaten.

weiterlesen...

Schönborn-Gymnasium Bruchsal Vizemeister im Badenfinale

10.2018 BadenfinaleMit einer unglaublichen Steigerung warteten die jüngsten Leichtathletinnen des Schönborn-Gymnasium Bruchsal (Jahrgang 2005 und jünger) im Rahmen des Schulwettbewerbs „Jugend-trainiert-für-Olympia" in Leichtathletik im Badenfinale in Offenburg auf. Nachdem man sich als elftbeste unter den 16 am gesamtbadischen Finale teilnehmenden Gymnasien und 2 Realschulen  gerade noch so qualifiziert hatte, überzeugten die Schönbornschülerinnen durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit einer Verbesserung um 355 von 4948 auf 5303 Punkte! Lediglich das mit 5446 beste Sportgymnasium, das Mannheimer Ludwig-Frank-Gymnasium, musste man ziehen lassen, andere Gymnasien mit Sportprofil konnte man dagegen weit hinter sich lassen. Neben den 1,40 Hochspringerinnen Josie Weick und Deliah Scholtes glänzten im Weitsprung Lara Blau (4,32m) und Vanessa Ihle (4,26m) sowie die 800m-Läuferinnen Svea Hock (2:47min) und Sophia Thome (2:51min) und ganz besonders die Werferinnen Deliah Scholtes (46m!) und Nina Krämer (38m). Die erfolgreiche zweitbeste badische Schulmannschaft umfasste des Weiteren: Naja Benz, Merle Evers, Paula Kiesbauer, Melina Stam, Lucie Trunk und Elena Schmitt.

mehr...

Studienfahrt Sorrent

2018 09 Studienfahrt SorrentWo treffen Biologie, Geographie und Geschichte auf Pizza, Pasta und leckeres Eis? In den Genuss dieser ausgewogenen Mischung kamen die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 2 bei ihrer Studienfahrt nach Italien. Ausgehend vom Campingplatz Nube d'Argento, etwas außerhalb von Sorrento, erkundete die Gruppe unter fachkundiger Leitung von Frau Nasios und Herrn Schneider die Umgebung. Die landschaftlich spektakuläre Unesco-Welterbe-Region Kampagnien faszinierte die Teilnehmer genauso wie die antike Ruinenstadt Pompeji. Auch der Besuch des aktiven Vulkans Vesuv stand auf dem Programm. Nach vielen Wanderungen – zu stets lohnenden Zielen – lockte natürlich das Mittelmeer. Sonne, Strand und Wasser durften nicht fehlen. Aber was spielt sich eigentlich unter der Wasseroberfläche ab?

mehr...

Sportbeutel statt Schultüte - der Förderverein des Schönborn–Gymnasiums begrüßt die neuen fünften Klassen

 „In welchen Vereinen seid ihr denn?", fragte Herr Stecher vom Förderverein des Schönborn-Gymnasiums bei seiner Vorstellung in den neuen fünften Klassen. „Und wozu braucht man denn Vereine?" Die Antworten waren facettenreich und originell, einig waren sich alle Schülerinnen und Schüler darüber, dass man leichter etwas erreichen kann, wenn man sich in einem Verein organisiert. Der Verein der Freunde des Schönborn-Gymnasiums unterstützt die Schule in vielfältiger Form: Er finanziert Landschulheimaufenthalte und Studienfahrten einzelner Schülerinnen und Schüler, ermöglicht die Einladung von Experten und Referenten, insbesondere für soziale Projekte, und unterstützt Klassen bei der Umsetzung außerunterrichtlicher Ideen. Das Zusammenwachsen innerhalb des Vereins der Freunde wird nicht nur durch gemeinsame Projekte, sondern auch durch kulturelle Veranstaltungen gefördert. „Wer einmal auf einer historischen Galeere über den Rhein gerudert ist, weiß, dass er sich auf die anderen verlassen kann", erzählte Herr Stecher sehr anschaulich. Das geschilderte Gefühl der Zusammengehörigkeit beeindruckte die jungen Schülerinnen und Schüler sichtlich. Um Zusammenhalt nach außen zu zeigen, um sich als Gemeinschaft zu fühlen und darzustellen, dazu hatte Herr Stecher für alle drei Klassen ganz besondere Geschenke im Gepäck.

weiterlesen...
  • PDF
  • Druckversion dieser Seite