.

Auf den Spuren Alexander von Humboldts

Autor: DSp 08.10.2019

 Am Mittwoch, den 06.11.2019 um 19:00 Uhr lädt Sie der Verein der Freundes des Schönborn Gymnasiums anläßlich des 250. Geburtstags des großen Wissenschaftlers herzlich zu einem Vortrag von Karlheinz und Daniela Jasinski in der Mensa des Schönborn-Gymnasiums ein.

 

Daniela und Karlheinz Jasinski folgten in einer Bootsexpedition den Spuren Humboldts im tropischen Regenwald Venezuelas, den Humboldt bereits vor 220 Jahren im Rahmen seiner Erforschung Südamerikas erkundete. und haben dies in Fotografien festgehalten.

Diese Bilder, verknüpft mit Auszügen aus Humboldts Reisebeschreibungen, lassen die Besucher an den Erlebnissen und Eindrücken auf diesem Teil der Humboldt´schen Reiseroute teilhaben.

Die Vorstandschaft des Vereins der Freunde würde sich freuen Sie bei diesem Vortrag begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für ein Hilfsprojekt in Argentinien wird gebeten.

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite